News

Hessische Mannschaftsmeisterschaften in Kassel:

3. Platz für die Juniorinnen U 14 des Marburger TC

19.09.2018

 

Bei der Endrunde der besten hessischen Mannschaften am vergangenen Wochenende in Kassel belegten unsere Juniorinnen U 14 den 3. Platz.

 

Wir gratulieren den Spielerinnen Sophia Alexa Justus, Leandra Schierl, Johanna Egbrink und Kiara Harnisch!



Erfolgreiche Juniorinnen U14 des Marburger TC sind Meister der Bezirksoberliga und spielen um den Hessentitel

 

24.08.2018

Der Jubel war groß als der letzte Matchball am letzten Spieltag der aktuellen Saison auf heimischer Anlage  erfolgreich  geschlagen war, bedeutete   doch der 5:1-Erfolg  über  den TC Wetzlar  den  ersten

Platz in der Abschlusstabelle vor den favorisierten Juniorinnen des RW Gießen.

 

Dank einer geschlossen starken Mannschafts-leistung über die gesamte Saison mussten Sophia Justus, Leandra Schierl, Johanna Egbring, Lotte Jungfer und Klara Harnisch nur gegen die Konkurrentinnen aus Gießen ein Unentschie-den hinnehmen und konnten sich mit 13:1 Punkten und 36:6 Matchpunkten den Meister-titel in der höchsten Spielklasse der U14 sichern.

 

Bezeichnend für den Zusammenhalt und die gegenseitige Motivation der Mädchen war auch die Tatsache, dass die Marburgerinnen kein einziges Doppel verloren haben.

 

Am 14. – 16. September findet in Kassel die Endrunde der sechs hessischen Bezirksmeister dieser Altersklasse um den Hessentitel statt, zu der wir den Mädchen viel Erfolg wünschen.

                    

von Marion Schierl                      Foto oben: Trainer Jan Beusch, Klara Harnisch, Shophia Justus, Johanna Egbring

Foto unten: Trainerin Veneta Beusch, Leandra Schierl, Lotte Jungfer


Nachwuchsarbeit

Die Förderung der Jugend liegt unserem Verein besonders am Herzen. Acht Jugendmannschaften unterschiedlichster Alters- und Spielklassen sind 2018 zur Medensaison angetreten. Einige der Spieler und Spielerinnen unterstützen bereits die aktiven Damen - und Herrenmannschaften.

 

Dem Verein geht es jedoch nicht nur um Wettkampf- und Leistungssport. Viel mehr möchten wir Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bieten, den Tennissport kennenzulernen und Freude an dem Spiel mit dem gelben Ball zu entwickeln.

 

Unser Trainerteam, geleitet von Veneta und Jan Beusch, bietet daher eine breite Palette von Training für jede Altersklasse, Spielstärke und Ambitionen an (lesen Sie mehr hierzu in unserem Trainingskonzept).


Ob als Freizeitbeschäftigung, Ausgleich zur Schule oder als Leistungssport mit Wettkampfgeist - in Gruppen ähnlicher Spielstärke und Leistungsklassen können die Kinder und Jugendlichen spielerisch den Sport erlernen.

 

ANSPRECHPARTNER:

 

Für Fragen könnt ihr euch jederzeit an unsere Clubtrainer Veneta und Jan Beusch oder unsere Jugendwartin Theresa Noell wenden.